EVU

Die Energiewende ist im Gange und bringt neue Möglichkeiten mit sich. Neue Technologien, die Dezentralisierung, die digitale Transformation und sich schnell wandelnde Kundenbedürfnisse verändern den Energiesektor langfristig. Als Stadtwerk, Verteilnetzbetreiber oder schweizweiter Energiedienstleister all diese Entwicklungen abzufangen und in eine nachhaltige Kundenbetreuung umzuwandeln ist kein leichtes Unterfangen. Swiss Energy Planning bietet dafür die Grundlage am Ort, wo Technologien, lokale Kenntnisse und Kundenbedürfnisse zusammenkommen. Von der Plattform aus können EVU die Dezentralisierung der Energie aktiv planen und bewirtschaften. Die tagtäglichen Veränderungen im Gebäudepark Schweiz sowie auch der Informationsbedarf und die Interessen der Öffentlichkeit werden darauf live abgebildet. Mit SEP haben Sie immer die aktuellen Infos zur Hand, sind nahe bei den Kunden und finden auf Knopfdruck das passende Angebot für bestehende oder Neukunden.

Lesen Sie im Blogbeitrag "SEP für EVU" noch genauer, wie der Energie Service Biel/Bienne (ESB) die Plattform für sich einsetzt.

EVU Package

ImmoSense

Monitoring des Versorgungsgebiets, Assets und weiterer Orte.

MarketSense

Abbildung des Produktportfolios als Grundlage für Beratungs- und Marketingaktivitäten sowie Kampagnenanbindung  für die Verknüpfung von Kundeninteressen mit lokalen Potenzialen.

Energieprojekte

Veröffentlichung von Referenzprojekten für ganz lokales Marketing.

Energiesimulation

Zusätzliche Beratungsqualität bei Kundenkontakten auf Knopfdruck.

Erfahrungen

esb.png

Der Energie Service Biel/Bienne (ESB) nutzt SEP und informiert Kunden im Versorgungsgebiet zu aktuellen Themen wie PV, ZEV, Solarthermie oder Fernwärme. Der ESB empfängt die Kunden mit einladenden Landingpages, die eine genaue Lokalisierung ermöglichen, und bietet so ihren Kunden in der Interaktion nützliche Informationen. SEP unterstützt auch die weiteren Schritte im Beratungsprozess mit Tools wie der Energiesimulation und nutzt spezifische Analysen für die Planung von Marketingaktivitäten. Kunden und Interessenten werden damit frühestmöglich abgeholt und in die Planung miteinbezogen. Das Image des ESB als Unterstützer und Ermöglicher wird dadurch gestärkt.

Kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, was für Sie passt!​​

David Suter​

+41 79 722 15 27

david.suter@geoimpact.ch

HPS_1558_edited.jpg

SEP News

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
SMS-Logo-2h-300dpi_RGB.png

© by geoimpact AG | 2020

T: +41 41 560 09 85