• Alexander Thommen

MarketSense – intelligente Marktbearbeitung mit SEP

Nicht jedes Produkt und nicht jede Dienstleistung passt in jedes Gebäude. Um die Energiewende erfolgreich umzusetzen, werden Cleantech-Produkte am richtigen Ort und zur richtigen Zeit benötigt. Ausserdem wollen alle Produkt- und Dienstleistungsanbieter profitabel arbeiten und ihre Marketing- und Beratungsaktivitäten so gezielt wie möglich einsetzen. Kriterien wie die Intensität des Sanierungsdrucks, Bausubstanz, Solarpotenzial oder die Stromtarife können für den Verkaufserfolg eines Produktes ausschlaggebend sein. Bisher war es eine enorme Herausforderung, an diese Informationen zu gelangen.


Swiss Energy Planning nahm sich dieser Herausforderung an und entwickelte dafür MarketSense. Das neue Panel auf der Plattform transformiert den Marktbearbeitungsprozess für Cleantech-Produkte, indem die Anbieter die passenden Gebäude für ihr Produkt per Knopfdruck auffinden. Mit über 70 objektspezifischen Informationen hat die verkaufende oder beratende Person jederzeit Argumente für die Eignung ihres Produktes zur Hand. Mit MarketSense von SEP können Produkt- und Dienstleistungsanbieter ab sofort ihre Distributoren an die richtigen Orte verweisen, ihre Marketingkampagnen optimieren und Streuverluste minimieren.



Ausserdem bietet SEP mit dem Energieprojektemanager die Möglichkeit, Cleantech ein Echo zu geben, indem sie in Social-Media-Kanälen eingebunden oder auf einer Webseite veröffentlicht werden können. Lesen Sie mehr dazu im entsprechenden Blogpost.


Kontaktieren Sie uns für das auf Sie massgeschneiderte Mapping für Ihr Produkteportfolio. Mit SEP wissen Sie, wo die Energiewende stattfindet.


SMS-Logo-2h-300dpi_RGB.png

© by geoimpact AG | 2020

T: +41 41 560 09 85