top of page

Swiss Energy Planning: Ihre Lösung für die Umsetzung des neuen Schweizer Stromgesetzes

Am 09. Juni 2024 wurde das neue Schweizer Stromgesetz vom Stimmvolk mit einer klaren Mehrheit angenommen – ein Meilenstein für die Zukunft der Energieversorgung. Mit den umfassenden Änderungen und neuen Anforderungen, die dieses Gesetz mit sich bringt, ist eine datengestützte Herangehensweise unerlässlich. Hier kommt Swiss Energy Planning (SEP) von geoimpact ins Spiel. Unsere schweizweite Datenplattform bietet die ideale Unterstützung für die Umsetzung der neuen gesetzlichen Vorgaben.




Wie SEP das neue Stromgesetz unterstützt:


1. Ausbau erneuerbarer Energien: SEP stellt Ihnen wertvolle Daten zu Standorten, Leistung und Produktionsmengen von Erzeugungsanlagen zur Verfügung. Diese Informationen helfen Ihnen, geeignete Standorte für den Ausbau erneuerbarer Energien zu identifizieren und den Fortschritt beim Erreichen Ihrer Ausbauziele präzise zu überwachen.


2. Stärkung der Stromversorgungssicherheit: Unsere Plattform bietet umfassende Daten zu Verbrauch, Produktion und Speicherkapazitäten. Mit diesen Daten können Sie als Netzbetreiber eine genauere Netzplanung durchführen und ein effektives Netzmonitoring sicherstellen, um die Versorgungssicherheit zu stärken.


3. Effizienzsteigerungen bei Endverbrauchern: Mit den detaillierten Verbrauchsdaten im Energie Reporter und der SEP-Plattform können Sie als EVU gezielte Effizienzprogramme entwickeln und deren Wirkung kontinuierlich überwachen. So tragen Sie aktiv zur Reduktion des Energieverbrauchs bei Ihren Endkunden bei.


4. Unterstützung lokaler Elektrizitätsgemeinschaften (LEG): Durch die Analyse von Standort-, Verbrauchs- und Netzstrukturdaten ermöglicht SEP die Identifizierung optimaler LEG-Standorte. So fördern Sie die Bildung und den Erfolg lokaler Elektrizitätsgemeinschaften, die eine Schlüsselrolle in der dezentralen Energieversorgung spielen.


5. Netzplanung und -verstärkung: SEP liefert detaillierte Informationen zu Produktionsanlagen, Verbrauchsmustern und Netzauslastung. Diese Daten unterstützen Sie bei der Planung und Dimensionierung von Netzausbaumassnahmen sowie bei der Berücksichtigung von Flexibilitätsoptionen zur Kostenoptimierung.


Ihr Partner für eine erfolgreiche Energiewende


Die vielfältigen Datenkategorien und Analysemöglichkeiten der SEP-Plattform bieten enormes Potenzial, um die Umsetzung des neuen Schweizer Stromgesetzes effektiv zu unterstützen. Durch datengestützte Analysen und fundierte Entscheidungshilfen können Sie als Nutzende der SEP-Plattform einen entscheidenden Beitrag zur erfolgreichen Transformation des Schweizer Energiesystems leisten.


Gerne stehen wir Ihnen für weitere Erläuterungen oder die Entwicklung konkreter Umsetzungskonzepte zur Verfügung. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Energieversorgung gestalten – wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.


Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr darüber, wie Swiss Energy Planning Ihnen helfen kann, die Anforderungen des neuen Schweizer Stromgesetzes zu erfüllen und Ihre Energieplanung zu optimieren.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page