SEP Tech News

Swiss Energy Planning entwickelt sich immer weiter. Hier finden Sie die neusten Features der Plattform. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zum laufenden Ausbau hier

24. Juli 2020

Einfacheres MarketSense, detailliertere Gebäude Energiesimulation und neue Integrationsmöglichkeiten

Potenziale und Leads einfacher finden - MarketSense neu mit Heatmap und Filter

Ihre Potenziale und Leads für Produkte und Services sind jetzt übersichtlicher. Sie sehen Ihre Leads und Potenziale in der Übersicht auf einer Heatmap.

Ausserdem haben wir Filtermöglichkeiten integriert, so dass Sie nur Potenziale und Leads mit gewünschter Herkunft und Status sehen.

Verfolgen Sie Leads automatisch - Leads werden zu Ihren Orten

Leads werden neu automatisch in Meine Orte überführt, damit Sie dafür Benachrichtigungen abonnieren können.

Generieren Sie Leads aus Onlinekampagnen - automatiserte Anbindung an MarketSense

Sie können nun mehr aus Ihren Onlinekampagnen holen, indem durch die automatisierte Anbindung an MarketSense alle Interaktionen auf den Landingpages direkt als Leads auf SEP angezeigt werden. Dabei werden diese gleich mit lokalen Potenzialen verschnitten für eine optimale Bearbeitung.

Potenziale für Fernwärme finden in MarketSense

Neu haben Sie jetzt mit MarketSense auch die Möglichkeit Fernwärmeverbünde abzubilden, zu planen und Kunden dafür zu finden.

Analysieren Sie Gebäude noch detaillierter - Neue Energiesimulation Features

Sie können nun für Ihre Simulation nicht nur ganze Gebäude sondern einzelne Adressen und damit Gebäudeteile selektieren.

Mit dem neuen Dacheditor können Sie die PV-Auslegung genauestens bestimmen und manuell anpassen. 

Ausserdem lassen sich alle Gebäudekategorien nach SIA 380/1 simulieren, für die Nutzungen wird automatisch ein Vorschlag von SEP generiert. Bei Industriegebäude können zusätzlich Stromverbrauch, Anschlussleistung und Betriebszeiten hinterlegt werden, für noch genauere Simulationsergebnisse.

Bieten Sie Ihren Webseitenbesuchern ein attraktives und verlässlich funktionierendes Webseitenerlebnis - neue SEP Integrationen

Nutzen Sie dazu Teil von SEP in Ihren Webseiten: ein Kontaktformular, welches Sie ohne Programmierkenntnisse integrieren können, eine Adresssuche für korrekte Schweizer Adressen auf Knopfdruck, sowie ein MarketSense public Modul mit dem Sie Gebäudedaten direkt in Ihrer Webseite anzeigen können.

Erhalten Sie neue Informationen zu den Schweizer Gebäuden

Unsere Datenquellen werden laufend erweitert. Unter den neuesten befinden sich das SEP Gebäudevolumen, geupdatete Solarpotenziale von Dächern und  Fassaden, Energiebedarfsinformationen von Gebäuden, sowie Gemeinde- und Parzelleninformationen.

Wie alles auf der Plattform werden diese laufend aktualisiert, damit Sie immer die besten Informationen zur Verfügung haben. 

Erkennen Sie automatisiert Chancen in der Bauhistorie mit dem neuen SEP Add-On

Zusammen mit SEP entwickelt sich auch unser Partnernetzwerk weiter. Neu als Add-On auf der Plattform verfügbar ist die Docu Media Bauhistorie. Damit erhalten Sie noch genauere Informationen zu den Gebäuden und deren Bauvorhaben. 

SMS-Logo-2h-300dpi_RGB.png

© by geoimpact AG | 2020

T: +41 41 560 09 85