• Alexander Thommen

SEP Speisekarte

Aktualisiert: Juli 24

40 Millionen Zutaten und selber wählbare Gerichte - das ist die Swiss Energy Planning Speisekarte.


Im SEP Menü soll jeder etwas finden. Deshalb deckt es die ganze Schweiz ab und kann überall verwendet werden. Lokales Wissen wird einfach zugänglich. Die Zutaten sind frisch und regional: 40 Millionen Gebäude-, Energie- und weitere standortspezifische Datenpunkte. Eine so grosse Zahl führt oft dazu, dass gewisse Zutaten alt und unbrauchbar werden. Nicht so bei SEP, wo alles tagesaktuell verfügbar ist. Dies wird sichergestellt durch die Nähe zu den Lieferanten und Partnern. Die Gerichte bestehen aus den verschiedensten Kombinationen der hochwertigen Zutaten und SEP Nutzer geniessen die auf sie zugeschnittenen Anwendungsfälle.


Damit Sie als Entwickler und Interessierte schneller finden, was Sie aus dieser riesigen Speisekarte wirklich nutzen möchten, haben wir eine Menüauswahl in einer Übersicht zusammengetragen. Unsere API Seite zeigt auf, was in SEP steckt und wie man es per API beziehen kann.


Entdecken Sie die für Sie relevanten Themenmodule und kontaktieren Sie uns für ein Online Demo. Lernen Sie die Standorte für Ihre Produkte und Dienstleistungen mit SEP besser kennen.

Einige Appetizers als Inspiration:

Adressformular

Integrieren Sie das Adressformular von SEP mit aktuellen Adressen in Ihre Webseite.


Produktpotenzial

Lassen Sie Ihre Kunden selber entdecken ob ein Produktpotenzial für den gewünschten Standort besteht.


Energieprojekte

Binden Sie Ihre Energieprojekte in Ihre Webseite ein und betreiben Sie lokales Marketing.



SMS-Logo-2h-300dpi_RGB.png

© by geoimpact AG | 2020

T: +41 41 560 09 85